DE

Auf der DELUTA wurde der neue Sattelauflieger-Abschiebewagen agroliner SAW32 vorgestellt und hat sehr viel Zuspruch erhalten.

Bei einer Kombinationsnutzung des Aufliegers mit einem agroliner – Vorderwagen benötigte man bisher zwei Funkfernbedienungen, um das jeweilige Fahrzeug anzusteuern. Bei einem SAW-Auflieger mit optionalem Steuerblock, ist das Fahrzeug nun immer vorbereitet, um auch einen Vorderwagen anzusteuern. Beim Vorderwagen ist nur eine geringe und preiswerte Ausstattungserweiterung erforderlich um den Fernzugriff zu ermöglichen.

Der Fahrer hat somit nur noch eine Funkfernbedienung, um alle relevanten Funktionen anzusteuern, wie z.B. Aktivierung der Hydraulik, Heckklappe, Schiebeschild, Abdecksystem und Beleuchtung. Hierdurch lassen sich Fehlbedienungen vermeiden, was besonders in der Vermietung vorteilhaft ist.

Zurück

©2021. Peter Kröger GmbH

Einstellungen gespeichert

Es werden notwendige Cookies, Adobe Typekit Web Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen